Bowhunterliga Qualifikation 2019

Der VfS Maulbronn-Diefenbach durfte am 20. Und 21.07.2019 insgesamt 108 Bogenschützen aus nah und fern begrüßen. An diesen zwei Tagen fand wieder das Bowhunterliga-Turnier statt. Der Parcours hatte an beiden Tagen 28 3D Ziele, die möglichst genau getroffen werden mussten. Die Schützen campten teilweise direkt vor dem Schützenhause und einige hatten sich auch Zimmer in den Hotels in der näheren Umgebung genommen. Uns freut es, dass auch begeisterte Bogenschützen von weiter anreisen. Noch mehr freuten wir uns über das durchweg positive Feedback zu unserem Parcours. Mit dem Wetter hatten wir auch Glück. Der Sonntag blieb durchweg trocken und warm und am Samstag setzte der Regen erst gegen Abend ein. So konnten die Schützen trockenen Fußes den Parcours durchlaufen. Aber ein guter Bogenschütze ist für jedes Wetter gewappnet!

Der VfS selbst war an diesem Turnier mit insgesamt 10 Bogenschützen vertreten. Da es eines von mehreren Bowhunter-Turnieren war, gab es keine Siegerehrung. Diese erfolgt am 03. Und 04.10.2019 beim Bowhunter Finale in Torgerlow (ca. 80 km hinter Berlin). Auch hier wird der VfS Maulbronn-Diefenbach dann mit ein paar repräsentativen Schützen vertreten sein, da die Qualifikation ausreichend war.

Nach dem Abbau am Sonntagabend, packten sich die fleißigen Helfer des VfS noch die übrig gebliebenen Würstchen auf den Grill und ließen so die 2 ereignisreichen Tage ausklingen.

Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder das Bowhunterliga-Turnier in Maulbronn ausrichten zu dürfen.