Erfolgreicher Abschluss der Großkaliber Rundenwettkämpfe

Am Sonntag, dem 22.07.2018 hat der letzte Rundenwettkampf des Württembergischen Schützenverband 1850 e.V. stattgefunden. Dabei können sich die Ergebnisse des VfS durchaus sehen lassen. Von der Vorstandschaft und den Mannschaftsführern an dieser Stelle nochmal ein dickes Lob und Anerkennung an alle Teilnehmer. Anbei die Ergebnisse des letzten Wettkampfes:
SV Ölbronn 1 – VfS Maulbronn-Diefenbach 1 – 1049 : 1062
SV Sersheim 3 – VfS Maulbronn-Diefenbach 2 – 974 : 1026
VfS Maulbronn-Diefenbach 3 – VfS Knittlingen 1 – 998 : 1051
SV Sersheim 4 – VfS Maulbronn-Diefenbach 4 – 1008 : 1027
VfS Maulbronn-Diefenbach 5 – VfS Knittlingen 2 – 1050 : 975

Aufgrund der geschossenen Gesamtringe, aus allen bisher stattgefundenen Wettkämpfen, ergibt sich folgende Endplatzierung in der Tabelle von insgesamt 22 Teams:
2. Platz VfS Maulbronn-Diefenbach 1
4. Platz VfS Maulbronn-Diefenbach 2
8. Platz VfS Maulbronn-Diefenbach 4
9. Platz VfS Maulbronn-Diefenbach 5
16. Platz VfS Maulbronn-Diefenbach 3

Bei der Einzelwertung belegen 10 Maulbronner Schützen, Plätze im ersten Viertel der Tabelle von insgesamt 107 Teilnehmern. Die Platzierungen im Einzelnen:
4. Platz – Wolfgang Duss
8. Platz – Mike Kappus
9. Platz – Heiko Staiber
11. Platz – Andreas Nied
13. Platz – Thomas Falkner
15. Platz – Joachim Duss
17. Platz – Andreas Bucher
21. Platz – Hans Peter Brox
24. Platz – Thomas Knoblich
27. Platz – Sven Reinisch

Alle Ergebnisse könnt Ihr wie immer auf unserer Wettkampsseite einsehen.