Nikolausschießen 2018 in Wiernsheim

Am Samstag, dem 08.012.18 fuhren wir mit 4 Jugendlichen vom VfS zum Nikolausschießen nach Wiernsheim. Außer Wiernsheim und Maulbronn waren noch Hohenhaslach, Aurich und Ensingen vertreten. Nachdem die Gruppen eingeteilt waren, ging es auch schon los.

Geschossen wurde mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole, Bogen und Blasrohr. Außerdem wurden noch Darts geworfen. Das alles wurde am Ende zu einem Gesamtergebnis addiert.
Bei diesem Wettkampft belegten Maulbronner Schützen und Schützinnen mit ihren Gruppen die Plätze 1 und 2 !

Nach dem erfolgreichen Wettkampf gab es Mittagessen. Es gab Pulled Pork im Brötchen und es schmeckte super. Ein großes Lob an die Küche.

Der nächste Programmpunkt war der Kreisjugendtag. Der war schnell vorbei, weil es keine Wahlen gab.

Nun kamen die Siegerehrungen von den Jugendwettkämpfen. Hier belegte Robin Bucher den 2 ten Platz in der Jugendklasse. Chiara Martin wurde 4 te. Ebenfalls 2 ter in der Juniorenklasse II wurde Maximilian Wiesinger. Max Wolf belegte einen guten 6 ten Platz. In der Juniorenklasse I siegte Sherin Haack vor Sven Güntner und holte den Titel nach Maulbronn.

So fuhren wir glücklich mit 4 Trophäen und 6 Urkunden nach Hause !

Das Bild zeigt v.l. Jugendtraier Michael Pauker, Robin Bucher, Maximilian Wiesinger, Sherin Haack und Chiara Martin. .