Aktuelle Mitteilung zum Schießbetrieb

Liebe Mitglieder,

aufgrund der erfreulich guten Entwicklung der Inzidenzwerte können wir nun endlich auch den Schießbetrieb bei uns weiter normalisieren.

Ab sofort ist wieder die Nutzung aller Stände und ohne Voranmeldung möglich. Auf dem Weg zu den Schießständen ist im Schützenhaus nach wie vor ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

Bitte beachtet die Hygieneregeln.

Wir wünschen „gut Schuss“

Der Vorstand

Aktuelles

Der VfS Maulbronn-Diefenbach e.V. nimmt schweren Herzens Abschied von seinem Ehrenmitglied Heinz Schmollinger.
Seit 1.11.1957 war Heinz Mitglied in unserem Verein und von 1968 bis 1977 als Vorstand tätig.
Wir danken für den jahrelangen wertvollen Beitrag zum Vereinsleben.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
VfS Maulbronn-Diefenbach e.V.

Bereits im Oktober durften wir drei unserer Vereinsmitglieder für besondere Verdienste auszeichnen.
Björn Riexinger, Ursula Wyrich und Thomas Wyrich wurden für ihre langjährige und erfolgreiche Jugendarbeit und Jugendtraining mit dem Verdienstehrenzeichen in Silber vom Württembergischen Schützenverband geehrt.

Wir freuen uns so engagierte Mitglieder zu haben.

Vielen Dank für eure tolle Jugendarbeit.

Da das zweitägige Bogenturnier „Goldener Oktober“ in diesem Jahr leider ebenfalls der Pandemie zum Opfer fiel, nutzten die Schützen des VfS Maulbronn-Diefenbach die Zeit im Oktober, um den Bogenplatz wieder auf Vordermann zu bringen.

In den letzten Wochen ist das Virus leider wieder auf dem Vormarsch und die Infektionszahlen sind drastisch in die Höhe geschnellt.

In Folge der Corona-Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona Verordnung: Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus) vom 1. Novmeber 2020 bleibt unser Vereinsheim bis voraussichtlich Ende November 2020 geschlossen. Aufgrund dessen müssen natürlich auch die Vereinsmeisterschaften vorerst abgesagt werden.

Wir hoffen, dass diese Maßnahmen hoffentlich bald den gewünschten Erfolg erzielen, sodass wir bald alle wieder unseren Hobbies nachgehen können. Bis dahin, passt auf alle anderen und euch selbst auf und bleibt gesund!

Vom 22.10. - 25.10.2020 fand das 3. Ordonnanz- und Jagdgewehrschießen des VfS-Maulbronn-Diefenbach statt. Dieses Jahr coronabedingt unter komplett anderen Voraussetzungen und einem dementsprechenden Austragungsmodus.

Um so wenig Leute wie möglich Leute zeitgleich auf das Veranstaltungsgelände unseres Vereines nach Maulbronn zu bringen, mussten sich die teilnehmenden Schützen mit einer Wettkampfzeit über unsere Homepage voranmelden.

Donnerstag- und Freitagabend war reserviert für die Teilnehmer des VfS Maulbronn-Diefenbach, die in einer separaten Wertung antraten. Samstagmittag und Sonntag war dann reserviert für die Teilnehmer der auswärtigen Vereine.

Am 18.10.2020 fand beim Wiernsheimer Schützenverein das 12. Ordonnanzturnier statt. Die Maulbronner Schützen waren stark vertreten und konnten mit ordentlichen Ergebnissen die Heimreise antreten. In der Mannschaftswertung haben die „alten Schweden“ mit Jörg Klein, Andreas Bucher und Michael Griesinger den 3. Platz erreicht. In der Damenwertung belegte Anja Gedamke mit 88 Ringen einen starken 4. Platz. Den 2. Platz erreichte Kathrin Brandt-Reinisch mit hervorragenden 98,2 Ringen, knapp geschlagen von der Lokalmatadorin Kerstin Steiner die mit 98,4 Ringen sich den 1. Platz sicherte.

Die männlichen Schützen bewegten sich im Mittelfeld. Hier teilten sich Andreas Bucher und Björn Riexinger den 12. Platz, dicht gefolgt von Yannick Riexinger mit 91,1 Ringen, Sven Reinisch mit 89,2 Ringen, Michael Griesinger mit 88,3 und Jörg Klein mit 88,2 Ringen auf den Plätzen. Peter Wyrich erreichte in der Altersklasse mit 95 Ringen ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis.

Wir wünschen allen Schützen weiterhin „gut Schuss“!