Am 10. Februar fand der 1.Teil der Kreismeisterschaften des Schützenkreises Vaihingen auf der Anlage des VfS Maulbronn-Diefenbach statt. Geschossen wurde in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber.
Man kann mit Stolz behaupten, daß es sich um einen gelungenen Wettkampf der Generationen gehandelt hat, wo sich wieder das große Altersspektrum dieses Sports zeigte und ein generationsübergreifendes gemeinschafltiches Erlebnis im Vordergrund stand, bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. Hier noch mal der besondere Dank an die Helfer.
Am Start waren Schüler und Jugendliche in der Disziplin Luftgewehr 3-Stellung und die Senioren mit den aufgelegten Disziplinen. Mit vollem Ehrgeiz wurde hier um jeden Ring gekämpft.
Am folgenden Sonntag finden dann die Disziplinen Luftpistole und Kleinkaliber liegend statt.