Schützenhaus geschlossen ab 02.11.2020

Durch den erneuten Lockdown muss das Schützenhaus ab 02.11.2020 bis auf weiteres geschlossen werden.

Wir hoffen, dass sich die Kurve zum Dezember wieder abflacht und wir euch die Türen wieder öffnen können.

Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Euer VfS Maulbronn-Diefenbach

Am ersten Oktoberwochenende fand nach langer Zwangspause endlich wieder eine Meisterschaft statt und zwar die Deutsche Meisterschaft Bowhunter des DFBV. Austragungsort war Fulda. Aus dem ganzen Bundesgebiet trafen sich die besten 340 Bogenschützen Deutschlands, um auf dem Gelände des Schlosses Fasanerie ihre Meister auszuschießen. Das ehemalige Jagdschloss verfügt über einen Wildpark, der von einer hohen Natursteinmauer umgeben ist. Darin leben 50 Rehe, die am Wochenende Gesellschaft bekamen. Igel, Frischlinge, Biber und Hirsche dürften bei den lebenden Waldbewohnern weniger Eindruck gemacht haben, als die Erdmännchen, Pumas und Bären. Auf 4 Parcours verteilt gab es jeweils 14 Ziele, welche teilweise doppelt gestellt waren, damit 2 Schützen gleichzeitig auf beispielsweise je einen Schaum-Igel schießen konnten. Ein wahrer Kraftakt der Röhner Bogenschützen, die dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft ausgerichtet haben. Hierfür großes Dankeschön!

Aus Maulbronn nahmen 8 Bogenschützen teil. Der Samstag begann früh um 7:30 Uhr mit der Anmeldung und Bogenkontrolle. Hier mussten unsere Compoundschützen zusätzlich zur Sichtkontrolle noch einen Speed Test machen. Mehr als 300ft/s Pfeilgeschwindigkeit sind nicht erlaubt, um die Wettkampfbedingungen auszugleichen. Dies entspricht fast 330km/h.

Nach der Bogenkontrolle ging es 20 Minuten zu Fuß in den Wildpark. Dort erwarteten uns zwei große Einschießplätze, um ein paar Pfeile fliegen zu lassen bevor es ernst wurde. Nach den Ansprachen vom örtlichen Bürgermeister und dem DFBV Präsident, kamen die Ansagen vom Turnierleiter. Gewohnt klar und deutlich vermittelte er uns die Regeln und den Ablauf. Danach ging es dann in Gruppen zu sechs Schützen in den Wald zu den jeweiligen Zielen. Am Samstag waren es 9 km, 28 Ziele mit je einer 14er Einheit 3-Pfeil Runde und einer Doppelhunter Runde. Also mindestens 42 Pfeile. Oder auch ein paar mehr, falls der Erste nicht getroffen hat.

Die letzten Schützen verließen nach 9 Stunden den Parcours. Anschließend war die Dusche und das Abendessen der notwendige und verdiente Abschluss des ersten Turniertages.

Am Sonntag war eine Stunde früher Wecken, damit nachmittags noch genügend Licht für die Siegerehrung am Himmel war. Wieder zwei der vier Parcours, aber dieses Mal 10 km. Am 2. Tag wurde jedoch Einpfeil-Hunterrunde geschossen, das bedeutet, dass pro Ziel nur ein Pfeil geschossen werden darf. Wenn der daneben geht, dann gibt es an dieser Stelle null Punkte. Da man nun also nur einen Versuch hatte, ging es generell etwas schneller und wir waren um 16:00Uhr fertig, dafür dann aber so richtig.

Bogen abbauen, Duschen und dann war doch noch was: Genau, die Siegerehrung!

Und hier zeigte sich wieder das mittlerweile gewohnte Bild. Die Jugend hat es den Alten wiedermal richtig gezeigt wie man richtig schießt.

2x Deutscher Meister und 2x 3. Platz für Maulbronn!

Felix Bohn und Yannick Riexinger wurden nach den „Deutsche Meister Halle“ Titeln im Frühjahr, wie in den Vorjahren auch erneut Deutsche Meister Bowhunter in Ihren Klassen.

Tim Riexinger und Luca Combe wurden in anderen Bogenklassen und Altersklassen jeweils 3.

Für die „Alten“ hat es dieses Jahr leider nicht aufs Treppchen gereicht. Björn Riexinger wurde in seiner Klasse BHR 11. Christian Combe wurde bei den FU 14. Manfred Bohn erreichte Platz 15 bei den BU Schützen. Natascha Rose musste nach Verletzung aufgeben und wurde 8. bei den BHR Damen.

Herzlichen Glückwunsch allen unserer Maulbronner Bogenschützen!

  • 150fc59b-5e05-4580-8dd4-9e57fc80d04a
  • 2739a594-48ec-4675-b6a4-92add1ed34f9
  • 58b69457-a1c0-46e1-8518-5bf21e8a1d93
  • 6dc0d7d2-cb04-4ccd-89f1-6eba02717d9a
  • 83A55863-3E3D-4772-BBD8-6A5AC5279C78
  • 86e53456-8062-4efd-a255-59e0d0ecd5eb
  • 9fcd30e5-f038-4db2-91a9-041eda69edc1
  • IMG_8291
  • IMG_8291_klein
  • IMG_8297
  • IMG_8297_klein
  • IMG_8304
  • IMG_8305
  • d34963f7-edf5-4a50-8c71-55296918cfc2
  • d588a126-e576-489f-acaa-4246c9705a8c